top of page
PCM_BecomeAware_Recognise_Adapt_Build_EstherAarts_Final_Flat_RGB.jpg

PROCESS COMMUNICATION MODEL®
Selbstmanagement fördern & Kommunikation verbessern

Wäre es nicht großartig, stets die beste Version von sich selbst zu zeigen?

Seine Stärken einzubringen und gleichzeitig anderen zu ermöglichen sich zu entfalten?

Wie kann uns das gelingen und wie können wir Missverständnisse, Rückschläge und Unstimmigkeiten vermeiden, die im Zusammenleben und Zusammenarbeiten mit Menschen häufig auftreten? 

Indem wir lernen uns selbst und andere zu entschlüsseln, eine gemeinsame Sprache zu entwickeln und verständnisvolle Beziehungen aufzubauen.

 

Das Process Communication Model® hilft uns unser eigenes Verhalten und das anderer Menschen zu beobachten und zu entschlüsseln. Wir können lernen die Unterschiede in unseren Persönlichkeiten und verschiedene Vorlieben zu verstehen. PCM zu nutzen bedeutet, die Dinge, die wir täglich sagen, tun und in der Körpersprache zeigen, effektiv anzupassen, damit wir das Beste aus jedem Gespräch, jeder Situation und jedem Tag machen können.

 

Wer PCM nutzt, entscheidet sich für eine positive Grundhaltung, begrüßt die Unterschiedlichkeit von Menschen und kann so für sich und andere etwas bewegen. Im Großen wie im Kleinen. Jeden Tag und jeden Augenblick. Bei der Arbeit und zu Hause. Denn jedes Gespräch kann eine Veränderung bewirken.

> Achtsamkeit für sich selbst

> Erkennen was andere Menschen tun, was sie sagen und wie sie es in ihrer Körpersprache zeigen

> Verstehen unseres Gegenübers & Anpassung der Kommunikation

> Nutzen, um das Beste aus jedem Gespräch, jeder Situation und jedem Tag herauszuholen und so Beziehungen zu stärken

Woher kommt PCM?

PCM wurde vom US-amerikanischen klinischen Psychologen Dr. Taibi Kahler entwickelt. Er forschte zur Transaktionsanalyse und entdeckte universelle Muster, wie sich Menschen unter Stress verhalten. Zudem identifizierte er grundlegende Bedingungen, unter denen Individuen gedeihen können. Darüber hinaus beschrieb Kahler sechs Persönlichkeitstypen, die wir alle in uns tragen und die angesprochen werden können. Diese Entdeckung ermöglicht es jedem von uns Stressreaktionen vorherzusagen, ihnen vorzubeugen und positive Veränderungen herbeizuführen.

 

In den späten 1970er-Jahren gründete Dr. Taibi Kahler die ‚Kahler Communication Inc.‘ und schuf das Process Communication Model®. Kahler stellte PCM weltweit zur Verfügung, sodass bis heute ein Netzwerk von über 4.000 TrainerInnen und Coaches in 54 Ländern entstand. Mehr als 1,4 Millionen Menschen wurden ausgebildet und nutzen die Vorteile von PCM bereits. Das Werkzeug wird in der Kommunikation renommierter Unternehmen wie Pixar, L‘Oréal, IKEA und Coca-Cola, BMW eingesetzt sowie im Bildungssektor, in Therapien, bei Erziehungsfragen und ganz allgemein zur Stärkung von Beziehungen angewendet.

PCM_BecomeAware_EstherAarts_Final_Flat_RGB.jpg
PCM_Trainer_EstherAarts_Final_Flat_RGB.jpg

PCM Seminare
 

Zielgruppe

Meine Seminare richten sich ausschließlich an Paare und Familien (Mütter, Väter und Jugendliche in der späten Adoleszenz), die etwas für sich selbst tun und an ihrer Kommunikation im privaten Umfeld arbeiten möchten.

Wenn Sie ein Teamtraining wünschen, erstelle ich Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Grundlagen Seminar

Erstellung eines Persönlichkeitsprofils

Einführung in PCM

Entdeckung der eigenen Persönlichkeit

Achtsamkeit und Selbstmanagement

Entschlüsselung der Persönlichkeit unseres Gegenübers

Mein Beitrag zu gelungener Kommunikation

Die drei Grade der Misskommunikation

Prävention und Intervention bei Misskommunikation

 

Selbstmanagement fördern

Erstellung eines Persönlichkeitsprofils

Die 6 Persönlichkeitstypen

Architektur der eigenen Persönlichkeit

Befriedigung der psychischen Bedürfnisse

Achtsamkeit und Selbstmanagement

PCM in action

Voraussetzung: PCM Grundlagen Seminar

Üben & Austausch

Erkennen der Wahrnehmung

Aktivierung der Persönlichkeitsanteile

Anwenden der Kommunikationskanäle

Antreiber und Maskenverhalten: Erkennen und intervenieren

Termine 2023

3-tägiges Grundlagen Seminar

03./04./05. Februar

04./05./06. Mai

14./15./16. September

Jeweils von 8.30 bis 16.30 Uhr

Selbstmanagement fördern

samstags

von 9.00 bis 17.00 Uhr

Termine nach Anfrage

PCM in action

ein Mal pro Monat montags

von 18.00 bis 21.00 Uhr

Termine nach Anfrage

PCM_opener_SixCharacters_Persister_EstherAarts_Final_Flat_RGB.jpg
PCM_Adapt_EstherAarts_Final_Flat_main_all_men.png

Preise*

Grundlagen Seminar

(inkl. Erstellung des Persönlichkeitsprofils):

488,00 €

Selbstmanagement fördern

(inkl. Erstellung des Persönlichkeitsprofils):

270,00 €

PCM in action

59,00 €

* Die angegebenen Preise gelten aussschließlich für den privaten/familiären Bereich und somit nur für Selbstzahler.

bottom of page